Minileggings

… davon schrieb ich letztens, als es um die Stoffreste ging. Denn Sweat zu Unterwäsche zu verarbeiten, finde ich wenig sinnvoll. Viel zu dick.

Nun kann ich sie aber zeigen – die Minileggings. Für meinen Geschmack könnte sie noch kleiner sein, um einen Grund zu haben den passenden Tragling zu bekommen. Aber auch in der 86 ist sie schön kombinierbar. Das Petrol passt auch zu enorm vielen Oberteilen.

PicsArt_09-25-04.29.57

Den Schnitt habe ich einer gekauften Leggings abgenommen und vergrößert. Super gut eben auch für den Winter über Strumpfhosen, da der Sweat viel wärmender als Jersey ist. Gleichzeitig trägt es nicht so sehr auf, was eben auch die Sicherheit beim Anschnallen im Auto betrifft – mit Winterkleidung anzuschnallen ist einfach zu gefährlich, falls man stark bremsen muss oder gar einen Unfall hat. Dazu könnt ihr euch im Netz umfangreich belesen. Wir setzen unsere Kinder jedenfalls ohne Winterkleidung ins Auto. Diese gehört in den Kofferraum und wird beim Aussteigen angezogen.

 

Verlinkt bei:

creadienstag, DienstagsDinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: