Locker in Jogger

Eigentlich hatte der Ehemann zwei Jogger zum Geburtstag bestellt. Wissende Menschen schlagen sich vor den Kopf, weil sie wissen wie lange das her ist. Tatsächlich habe ich eine vor Ewigkeiten genäht. Und, wenn ich mich recht erinnere, war ich da schon spät dran.

Und nun ist die zweite aus dem ausgesuchten Sweat entstanden. Wow! Der ist so mega kuschelig. Bestellt bei Homemade by Steffi. Und den Schnitt habe ich auch hier wieder von einer bereits vorhandenen, gekauften Jogger genommen.

PicsArt_09-05-06.40.24

Dieses Mal habe ich allerdings die Taschen anders genäht und die Hose Ansicht (ohne Bündchen und Co.) aus 4 anstatt zwei Teilen genäht.

PicsArt_09-05-06.42.05

Klar, ich weiß, dass Eigenlob stinkt aber: die sitzt geil! Das meine ich nicht ordinär, sondern auf einer Skala von 1 bis 10 eine 9. Denn O-Ton des Mannes: Ich muss die etwas höher ziehen, die sitzt sonst auf der Hüfte. Ja, klar. Und du bist ja schließlich keine Frau. 🙂

 

Verlinkt bei:

creadienstag DienstagsDinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: