Muttis Streichelstoffrock

Da lag der Streichelstoff eigentlich recht kurz im Nähzimmer. Ich wusste nicht so recht, was ich daraus machen sollte. Ein Shirt oder eher Kinderkleidung? Ich packte mir also Montag einen gekauften Basicrock auf den Stoff, schnippelt ein wenig umher und schon war der neue Rock fertig und ausführbar.

PicsArt_08-10-09.44.51.jpg

Der Vorteil am Stoffe verwaschen: er riecht gut und Genähtes kann sofort getragen werden. In Kombination mit Braun sieht es stimmig aus und ich bin glücklich. Mit einer dunkelbraunen oder dunkelroten Strumpfhose passt das sicher auch im Herbst super.

 

Verlinkt bei: RUMS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: