Freitagsklatsch

Natürlich möchte ich auch hier den erst kürzlich ins Leben gerufenen Freitagsklatsch beibehalten.

Und so starte ich aufs Neue zu einem unbekannten Ziel. Denn wie wir alle, weiß auch ich nicht wohin die Reise gehen wird. Natürlich kann ich dabei total strahlend von einem Tag in den anderen leben. Pläne schmieden hätte ja keinen Sinn.

Aber ist es nicht ratsamer sich bewusst zu machen wer man ist, wo man steht und wo man hin möchte? Natürlich sollte man dann auch etwaige Komponenten überschlagen. Einfach nur, um sich schon einmal den Gedanken irgendwo hinzulegen, falls es notwendig ist darauf zurück zu greifen.

Ich frage mich die ganze Zeit wie es sich anfühlt, wenn man sich absolut keine Gedanken macht und sich in einer Traumblase versteckt.

Wird ja schon alles gut gehen.

Im Prinzip hofft doch jeder nur das Beste. Auf eine Heilungschance, auf ein normales Leben, auf die Freiheit, auf ein Dach über dem Kopf und ein weiches Bett.

Und ein wenig kalkulieren, nachdenken, reflektieren verhindert nicht, dass man das Leben genießen kann. Im Gegenteil: man sollte es doch eigentlich viel mehr zu schätzen wissen.

Du kennst nur eine Seite der Medaille.

 

PicsArt_05-26-09.57.04

Urteile sind ganz schnell gefällt. Doch weißt du, was hinter dem steckt, was du kennst? Bist du dir sicher, dass die Mutter mit Handy an der Hand, die scheinbar achtlos den Kinderwagen vor sich her schiebt nicht gerade auf eine Nachricht ihrer kranken Mutter wartet?

Bewusster leben kann die Qualität zurück bringen, die du irgendwann verloren hast. Sie bringt die Qualität der Gesellschaft zurück. Schafft ein neues Miteinander.

So könnte die Realität aussehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: